CT Computertomographie

Computertomographie (CT)

Bei der Computertomographie (CT) handelt es sich um ein modernes und schnelles Untersuchungsverfahren zur Darstellung des menschlichen Körpers. Durch ein spezielles Röntgenverfahren werden bei der Computertomografie viele Schichtaufnahmen des zu untersuchenden Körperabschnittes angefertigt. Eine CT lässt sich im Prinzip für alle Körperteile nutzen um somit die einzelnen Körperabschnitte und Organe überlagerungsfrei und exakt darzustellen. Mit dieser Untersuchungstechnik sind auch dreidimensionale Darstellungen möglich, die bei bestimmten Fragestellungen hilfreich sind. Sie ist eine wichtige Untersuchungsmethode in der orthopädischen Diagnostik. Wir bieten diese Untersuchung in Kooperation mit der Radiologie in der MediaPark Klinik an.