Hüfte Behandlung

Fußballerleiste

Die sogenannte Fußballerleiste wird häufig synonym mit dem Gracilis-Syndrom gebraucht. Die Schmerzen in der Leistenregion zählen zu den häufigsten erworbenen Beschwerden bei Fußballspielern. Diese können viele verschiedene Ursachen haben, meist sind es chronische Überlastungszustände. Hierzu gehören Erkrankungen des Hüftgelenks, die in die Leistenregion ausstrahlen, knöcherne Ursachen, wie z.B. Stressfrakturen, Überlastungen oder Entzündungen am Schambeinknochen, aber auch Probleme der umgebenden Weichteile und der Muskelansätze können zu Leistenbeschwerden führen. Dies ist begünstigt durch die Nachbarschaft mehrerer komplexer anatomischer Strukturen wie Hüftgelenk, Leistenkanal und Bauchwand.

Häufige Beschwerden

Die Beschwerden können hier sehr diffus sein, zu den wichtigsten Symptomen zählen: Schmerzen beim Berühren des seitlichen Schambeins und Schmerzen nach Belastung an der Vorderseite des Beckens, mit Schmerzausstrahlungen in den inneren Oberschenkel.

Diagnostik
Therapie
Häufige Fragen