Muskulatur Bein Behandlung

Muskelriss/-abriss

Beim Muskelriss oder -abriss kommt es nach einer stärkeren Belastung zum Zerreißen oder Abreißen von Muskel- und/oder Sehnengewebe.Ein kompletter Muskelabriss führt zu einer starken Blutung in das Gewebe mit einem teilweise vollständigen Verlust der Muskelkraft. Die Muskelenden ziehen sich in Richtung der jeweiligen Sehne zurück.

Häufige Beschwerden

In den meisten Fällen kommt es zu einem plötzlichen, starken und anhaltenden Schmerz im betroffenen Muskel. Es folgt ein akuter Verlust der Muskelkraft und es wird fast unmöglich den Muskel zu belasten. Daraus resultiert meist eine Schonhaltung. Ein Muskelriss/-abriss führt zu einer starken Blutung in das Gewebe und die Muskelenden ziehen sich in die Richtung der jeweiligen Sehne zurück.

Diagnostik
Therapie
OP-Ablauf