Konservative Orthopädie

Infiltrationstherapie

Mit Hilfe der Infiltrationstherapie können schmerzlindernde und entzündungshemmende Medikamente direkt an die Stelle im Körper injiziert werden, die für Beschwerden verantwortlich ist. Wenn ein Medikament direkt an die schmerzenden Stellen eingebracht werden kann, reichen bereits geringe Mengen, um einen positiven Effekt zu erzielen. In der Orthopädie wird die Infiltrationstherapie vielseitig eingesetzt.